Die legendäre Scuderia feiert 2017 ihr 70-Jahre Jubiläum. Uns erwarten dazu Sondermodelle in beschränkten Stückzahlen, die an die Geschichte Maranellos erinnern.

 

Ferrari gilt als Legende des Motorsports. Anlässlich seines grosszügig gefeierten 70-Jahre Jubiläums gönnt sich der italienische Automobilhersteller ein Flash-back und lässt seine glorreichen Motorsportjahre im Rahmen einer Reihe neuer Sondermodelle wieder aufleben. Ferrari entstaubt dazu seine grössten Kultmodelle bis hin zu ihren Farben.

ferrari 488gtb circuit

Fans, die Special Editions satt haben, werden von Ferrari ein Jahr lang auf Zwangsdiät gesetzt. 350 Einzelstücke küren die Jubiläumsfestlichkeiten, darunter die 70 kultigsten Modelle aus der Automobilgeschichte der Scuderia. Aus ihnen entstanden, inspiriert von ihren Aussenfarben bis hin zu ihrer Innenausstattung, fünf neue Modelle des aktuellen Produktkatalogs, sagte Enrico Galliera, Leiter der internationalen Verkaufs- und Marketing-Abteilung von Ferrari.

ferrari gtc4 lusso montagne

Die Abteilung Tailor Made von Ferrari arbeitet weiterhin eifrig an der Einführung der ersten personalisierten Serienmodelle zum Pariser Automobilsalon Anfang Oktober 2016. Über die Identität der zukünftigen, zahlungskräftigen Besitzer wird bereits eifrig spekuliert. Das günstigste Modell soll nicht weniger als CHF 240.000 kosten.

Aurélien Matysek / Kredit : Ferrari via netcarshow.com

ferrari laferrari aperta noire vue du ciel