Der berühmte Schuhlabel mit der roten Sohle, Christian Louboutin, will nun auch den Welt der Düfte erobern und präsentiert seine ersten drei Parfums, die drei Arten der weiblichen Persönlichkeit entsprechen sollen.

 

« Ich mir eine Frau mit Ihren Sehnsüchten vorgestellt. » Mit genau diesen Worten stellt Christian Louboutin « Bikini Questa Sera », « Tornade blonde » und « Trouble in heaven », seine ersten drei Duftkreationen vor. « Ich habe diese Parfums kreiert, um bestimmte Facetten der weiblichen Persönlichkeit hervorzuheben, und ihren Trägerinnen gar Aufschluss über ihnen noch unbekannten Seiten ihrer selbst geben zu können (…). Alle [drei] erzählen eine [ganz besondere] Geschichte und enthüllen Ihr Geheimnis ».

Seit einigen Jahren interessieren sich immer mehr Luxus-Labels für die Parfümindustrie. Nach Jimmy Choo im Jahr 2011 und Louis Vuitton zu Beginn diesen Jahres ist nun der Promi-Schuh-Designer Christian Louboutin an der Reihe, uns seine neu kreierte Duftpalette vorzustellen.

christian louboutin parfums flacons

Es ist für jeden etwas dabei und vor allem für alle Persönlichkeiten – da das Prinzip auf drei Basisgerüchen und drei Farben beruht, die drei verschiedenen Persönlichkeitsprofilen entsprechen sollen. Bikini Questa Sera zeichnet sich insbesondere durch seine zarten Duftnoten von Jasmin und Tuberose aus und dessen « Duft wie Sonne auf Ihrer Haut zerschmilzt, wenn der Tag zur Nacht wird »; Tornade Blonde riecht nach Veilchen, Rose und schwarzer Johannisbeere. Unter ihm versteht der Designer das Parfum « der Liebe und des Abenteuers, (…) den Duft des Begehrens »; Trouble in Heaven schliesslich « facht das innere Feuer an ». « Geheimnisvoll umhüllt er jene mit seinem Duft [von Iris, Patchouli und Tonka], die sich gerne auffallen ».

 christian louboutin parfums dessin

Doch die Parfums des Hauses Louboutin verstehen sich ebenso als wahre Kunstobjekte. Christian Louboutin entwarf die Flakons gemeinsam mit Thomas Heatherwick, dessen Designer-Büro Heatherwick Studio unter anderem die Fackel der Olympischen Spiele von London 2012 entwarf. Ihr Vorschlag: drei durchsichtige Flakons in den Tönen Rot, Lila und Bernstein.

Wenn Sie die ersten Parfüms aus dem Hause Louboutin testen wollen, dann ist dies seit Mitte September in ausgesuchten Boutiquen (siehe auch christianlouboutin.com) für rund 275 € pro Flakon möglich.

Julia Borel / Kredit: Christian Louboutin